Logo Smeg

Fiat 500 und SMEG

Bitte benutzen Sie diese Funktion nur um die ausgewählte (Produkt-)Seite mit Freunden zu teilen. Aus Datenschutzgründen wird keine Kontaktadresse übermittelt.

Für allgemeine Informationen oder besondere Anfragen wenden Sie sich bitte über Kontakt (oben rechts) an uns. Vielen Dank!

2 einzigartige Made in Italy Repräsentanten und Vorreiter für eine herausragende Idee

14/06/2013


Was macht ein Motor, der Kälte produziert, in einer Motorhaube?


SMEG, FIAT und Italia Independent verbinden Form und Funktion. Zusammen kreieren die starken Marken ein neues Produkt für die „FIAT 500 Design Collection“. Ein Kühlschrank ist nicht nur ein Hausgerät und ein Auto ist nicht nur ein motorisierter Untersatz.

„Ich bin überaus glücklich, dass wir endlich dieses Produkt, die SMEG500 Mini Bar, lancieren. In dieser Neuheit stecken viele Arbeitsstunden, Leidenschaft und unendlich viel Kreativität. Es ist ein Objekt, die von der langen Zusammenarbeit zwischen SMEG und FIAT erzählt. Einen großen Beitrag dazu leistete auch Italia Independent, berichtet Lapo Elkann. Der Fiat 500 ist eine Italienische Ikone, die ab heute zusätzlich noch einen Platz in exklusiven Bars oder in coolen Küche und Wohnzimmer hat ... Und das ganze weltweit!

Am 30. Mai 2013 wurde der “SMEG 500” während eines Aperitifs im berühmten “Concept Store Colette” offiziell in Paris eingeführt und vorgestellt.

Diese Zusammenarbeit lässt sich darauf zurückführen, dass Fiat immer Interesse an gutem Design hatte, das nicht nur auf die Automobilindustrie begrenzt war und dass SMEG unglaubliches technisches Know-How und funktionelles Design bieten kann. Somit sind alle Voraussetzungen für die beiden Geschäftspartner geschaffen um diese ehrgeizig Projekt durchzuführen.

In den 50er Jahren hatten sich die beiden Exzellenzen des Made in Italy schon einmal getroffen: Damals hatte FIAT mit der wertvollen Unterstützung von SMEG ebenfalls Kühlschränke hergestellt.

SMEG, Fiat und Italia Independent wussten genau, wie sie der Herausforderung angehen sollten, kommentiert Vittorio Bertazzoni SMEG Vice President das Ereignis. Die SMEG500 Mini Bar istfür mich eine persönliche Ehre und ich bin sehr stolz auf das Produkt. Ich glaube stark an dieses Projekt und es zollt meinem Großvater Anerkennung: als er die Firma nach der 2. Weltkrieg gründete, war eine der ersten Kooperationen, die Herstellung von Kühlschränken mit FIAT. Außerdem beweist diese Zusammenarbeit, dass 2 Zeitzeugen des Made in Italy Designs es gemeinsam schaffen, Ihre Kernkompetenzen in einem Imageprodukt mit hohem Wiedererkennungswert zu verbinden und diesem in einer besonders kreativen Weise Leben einzuhauchen.

Heute treffen SMEG und FIAT erneut aufeinander und überraschen mit einem inspirierenden Design. Einen Look erneuern, ein Gefühl hervorrufen, Kreativität und Technologie zusammen zu verschmelzen: das ist das Design- Konzept das SMEG und FIAT leben. Und so entstand der SMEG500, ein Kühlschrank in neuer Ummantelung, ein Objekt, das sofort ins Auge sticht und man denkt, man sieht etwas vor sich, was man nie für möglich gehalten hätte.

Das ist die Stärke der Kunst, die erlaubt die Realität der Formen jenseits der Grenzen zu sehen.

Das ist die Stärke von Innovatoren, die unermüdlich ein Objekt in ein anderes verwandeln.

Das ist die italienische Stärke die sowohl SMEG als auch FIAT besitzen. Der SMEG500 ist ein Kühlschrank mit einer Mischung von zwei Markenprodukten mit starkem Image. Dieses neue Objekt eignet sich besonders für exklusive Räume, wie z.B. Häuser von Sammler oder Fashion Lounge Bar.

Die Mini Bar SMEG500 ist in der Farben WeißRot oder Grün ab Juni 2013 verfügbar

(Produktionszeit: 2 Monate ab Bestellungsdatum)

smeg.fiat500design.com