FAQ Dunstabzugshauben | Smeg

Dunstabzugshauben

Die Umluft-Dunstabzugshaube wird in einer Umgebung installiert, in der die Abluft nicht nach außen geleitet werden kann. Luft und Dämpfe, die beim Kochen entstehen, werden durch Fettfilter (Aktivkohlefilter) gereinigt und wieder in den Raum geleitet. Bei der Abluft-Dunstabzugshaube wird indessen die Abluft über ein Rohr direkt ins Freie geleitet. Sie stellt im Hinblick auf eine optimale Absaugung die bessere Lösung dar.

Zwischen der Unterkante der Dunstabzugshaube und dem Kochfeld muss ein Mindestsicherheitsabstand von 65 cm (bei Gaskochfeldern 75 cm) eingehalten werden. Dies gilt nicht für kopffreie Hauben, hier ist der Abstand der beiliegenden Bedienungsanleitung zu entnehmen.

Die besten Absaugergebnisse erzielt man, wenn man bereits vor dem Kochen die Haube auf die kleinste Stufe einstellt. Dann stellt man die nächsten Stufen je nach Zubereitung der Speisen ein. Nach dem Kochen sollte man die Dunstabzugshaube noch einige Minuten auf kleinster Stufe laufen lassen für eine dunstfreie Küche.

Die Inselhaube wird in der Mitte des Raumes bzw. dort, wo sich das Kochfeld befindet, eingebaut. Die Wandhaube wird, wie der Name schon sagt, an der Küchenwand angebracht.

Dies hängt vom Haubenmodell ab. Üblicherweise ist die erste Taste oder die erste Position der Schiebetaste die Einschaltung der Beleuchtung.

Diverse Modelle der SMEG Dunstabzugshauben verfügen über die Funktion der automatischen Abschaltung bei jeder Stufe.

Die Edelstahl-Fettfilter der Dunstabzugshauben können im Geschirrspüler gereinigt werden. Die Aluminium-Filter sollten von Hand mit einem Neutralreiniger und einem weichen Schwamm gereinigt, mit reichlich Wasser nachgespült und sorgfältig getrocknet werden.

Um eine optimale Absaugung zu gewährleisten, sollten die Filter der Dunstabzugshauben alle 3 Monate ausgewechselt werden. Die Auswechselhäufigkeit hängt stark von der Kochart und -häufigkeit ab. Bei den Dunstabzugshauben mit elektronischem Bedienfeld wird über ein Leuchtsignal angezeigt, dass ein Filterwechsel erforderlich ist. Die Reinigung der Filter ist entscheidend für den optimalen Betrieb der Dunstabzugshaube.

Die Dunstabzugshaube aus Edelstahl sollte mit SMEG Spezialprodukten, wie dem Reiniger XSPLEND-2 und einem Mikrofasertuch PAMI-1 gereinigt werden.