Logo Smeg

Buongiorno Berlin! Smeg feiert seine IFA-Premiere

Die italienische Designschmiede Smeg gibt 2019 ihr IFA-Debut und zeigt seine neuesten kultigen Küchengeräte im 50’s Style.

12/08/2019

München, September 2019 – Farblich abgestimmtes Retrodesign für Küchengeräte liegt seit Jahren im Trend – maßgeblich mitbestimmt von der italienischen Designschmiede Smeg. Auf der IFA 2019 stellt das Familienunternehmen als Partner auf dem Stand der EK/servicegroup in Halle 1.1, Stand 203 erstmals sein vielfältiges und lebendiges „Design made in Italy“ vor.

Vom Gebrauchsgegenstand zum It-Piece

Schon legendär sind die Kühlschränke von Smeg im 50’s Style mit ihren runden Formen und bunten Farben. Die Wegbereiter des Retrotrends gelten inzwischen als Stilikonen. Insgesamt bietet Smeg die Kühlschränke mit Kultstatus in 21 Farb- und Dekor-Optionen – von dezentem Creme bis zu ausgefallenen Modellen in Rubinrot, Taupe und Emerald Green. Smeg setzt auf der IFA die neuen Farben eindrucksvoll in Szene:

Trend-Töne für Wohnträume

Als jüngste Neuzugänge bereichern drei Geräte in neuen Trendtönen und mit einer Softtouch-Oberfläche die Palette der Kühlschränke im Stil der 50er Jahre: In edlem Rubinrot mit Metallic-Schimmer ist der FAB28 natürlich ein besonderes Glanzlicht. In Emerald Green interagiert er harmonisierend mit vielen aktuellen Wohnstilen. Und auch in schlichtem Taupe macht der Kühlschrank „bella figura“ in Küche und Wohnbereich.


Kühlschrank mit doppeltem Kultfaktor

Für ein außergewöhnliches Designstatement sorgt der Smeg Kühlschrank mit originaler Mickey Mouse-Zeichnung. Die legendäre Comic-Figur und der Designklassiker von Smeg ziehen sofort alle Blicke auf sich. Da stellt sich schon die Frage: Ist das noch ein Küchengerät oder schon ein neues Mitglied in Ihrer Familie?

Im 50’s Style kühlen und frosten: doppelt cool

Der FAB30 Standkühlschrank mit Gefrierteil sorgt in der Küche für einen doppelt starken Auftritt. Denn er kühlt und frostet nicht einfach nur Getränke und Speisen. Er hat auch herausragende optische Qualitäten: Das liegt zum einen an den 11 besonderen Farbtönen, von zartem Creme bis zu leuchtendem Rot. Zum Hingucker macht ihn zusätzlich das durchgängig hochwertige Design, das innen wie außen an die 50er Jahre erinnert. Durch und durch Design made in Italy.

Powerpaket zum Kühlen und Frosten

Der große Bruder des Kühlschrankklassikers ist der FAB32. Er ist ein echtes Multitalent. In 11 unterschiedlichen Smeg Farben fügt er sich in jede Küche ein. Hinzu kommen seine technischen Stärken: Über ein LED-Display lässt sich die Temperatur in Kühl- und Gefrierteil getrennt regeln. Zudem verhindert die energiesparende No-Frost-Funktion, dass sich an den Seitenwänden Eis bildet. Mit Automatikfunktionen zum Schnellkühlen und Schnellgefrieren ist er ein echtes Powerpaket für alle Lebenslagen. Der große Bruder eben.

Mit Dolce & Gabbana sizilianisches Flair erleben

Oh bella Sicilia! Die Smeg Kleingeräte-Serie „Sicily is my love“ von Dolce & Gabbana ist eine überschwängliche Liebeserklärung an Italien. Mit Mustern traditioneller Handwerkskunst feiern die italienischen Modeikonen ihre Heimat. Selbst bei typisch deutschem Schmuddelwetter holen die exklusiven Designstücke die Wärme und den Charme des Südens in die Küche.

Neu: Rühren und Kneten mit Leidenschaft

Die Küchenmaschine „Sicily is my Love“ begeistert alle anspruchsvollen Hobbyköche, für die Kochen mehr ist als nur perfekte Teige, Cremes und Eisschnee. Denn in das Design dieses Küchenhelfers haben Dolce & Gabbana und Smeg ihre ganze Leidenschaft für die gute Küche und ihre italienische Heimat gepackt. Das Blau des sizilianischen Himmels, das intensive Rot süßer Kirschen und das Grün üppiger Kakteen sind eine große Liebeserklärung an alles Gute und Besondere.

Neu: Süditalienische Lebensfreude trifft auf modernste Barista-Technik

Die Siebträger-Espressomaschine von Smeg im Dolce & Gabbana Design schmückt sich mit traditionell-sizilianischen Motiven: Im Mittelpunkt eine Kamee, umspielt von opulenten Blüten und Ranken. Das schmeckt nach Süden und praller Lebensfreude – in jeder Tasse.

2-Scheiben-Toaster von Smeg im Dolce & Gabbana Design

Mit strahlend farbenfrohen Ornamenten von Früchten, Vögeln und Segelbooten kommt schon morgens Urlaubsstimmung auf. Dolce & Gabbana haben sich hierfür von sizilianischer Keramik inspirieren lassen. Panini und Bruschetta schmecken damit gleich doppelt gut. Aber auch einseitig geröstete Bagels und knusprig aufgebackene Brötchen gelingen perfekt.

Der Smeg Wasserkocher „Sicily is my love“

Inspiriert von traditionellen sizilianischen Handkarren: Dolce & Gabbana haben diesen Wasserkocher für Smeg mit kunstvollen Motiven ihrer italienischen Heimat geschmückt. Ein echtes Muss für die exklusive Küche.

Ein Standmixer wie ein Sommertag

Das Design „Sicily is my Love“ des Smeg Standmixers feiert die Schönheiten Siziliens, die reiche Kultur und traumhaften Landschaften. Für die Gestaltung dieses exklusiven Küchenhelfers zeichnet niemand Geringeres als Dolce & Gabbana verantwortlich. Ein Mixer für alle Liebhaber des Besonderen.

Eine Zitruspresse durch und durch italienisch

Dolce & Gabbana haben sich für die Zitruspresse der italienischen Designschmiede Smeg ein strahlendbuntes Dekor mit goldgelben Zitronen und saftigen Orangen ausgedacht – für die Extraportion Sonne und Süden im Glas. So wird aus dem morgendlichen Vitamin-Kick ein kleiner Kurzurlaub.

Rund und bunt: die kultigen Smeg Kleingeräte im 50’s Style

Die bunten Kleingeräte aus der Designlinie im 50’s Style von Smeg sind echte Gute-Laune-Garanten. Mit ihren runden Formen und der großen Farbenvielfalt sind sie nicht nur die rechte Hand jedes anspruchsvollen Hobbykochs. Sie sind als Design made in Italy auch stylische Highlights. Der italienische Hausgeräte-Hersteller hat gleich eine ganze Reihe dieser hübschen und praktischen Küchenhelfer mit dem gewissen Etwas parat: von Kaffeemaschinen, Toaster und Wasserkocher über Mixer und Küchenmaschine bis hin zu Zitruspresse und Slow Juicer.

Neu: Mehr als schöner Schaum

Als echter Italiener versteht sich der Smeg Milchaufschäumer natürlich auf den perfekten Milchschaum für Cappuccino und Latte Macchiato. Zudem kann er aber auch Milch oder heiße Schokolade erwärmen – ganz ohne Anbrennen und Überlaufen. Dass auch er aus der italienischen Designschmiede stammt, erkennt man auf den ersten Blick: an den runden Formen im Stil der 50er Jahre und an den sieben kultigen Smeg Farben Creme, Weiß, Schwarz, Rot, Cadillac Pink, Pastellblau und Pastellgrün.

Neu: Kaffee mahlen mit Stil

Schon der Duft frisch gemahlener Bohnen ist verführerisch – und erst der Geschmack! Espresso-Fans schwören ebenso drauf wie die Liebhaber des klassischen Filterkaffees. Für ein erstklassiges Mahlergebnis sorgen bei der Smeg Kaffeemühle ein hochwertiges Mahlwerk und topmoderne Technik. Neben den inneren Werten besticht die Smeg Kaffeemühle im kultigen 50’s Style auch durch ihr Äußeres. Die runden Formen und die bunten Farben sind einfach unverkennbar „Design made in Italy“ aus dem Hause Smeg.

Filter-Kaffeemaschine: Heiße Tasse im kultigen Look

Fans des klassischen Filterkaffees müssen ab jetzt nicht auf geschmackvolles Design verzichten. Denn die italienischen Designer des Hausgeräte-Herstellers Smeg haben die Maschine komplett neu entwickelt und gestaltet. Die runde Optik lässt die Maschine in jeder Küche brillieren – egal, in welcher der 7 Farbvarianten sie zum Einsatz kommt. Sei es in Chrome, in einem der typischen Pastelltöne oder in leuchtendem Rot: Diese Maschine sorgt überall für das gewisse Extra an Style.

Doppeltoaster für die ganze Familie

Beim Frühstück muss es oft flott gehen – und jeder will sein Lieblingsgebäck nach seinem Geschmack: hell, mittel oder dunkel geröstet. Der Smeg 4-Schlitz-Toaster sorgt da für schnelles Frühstücksglück. Denn die extrabreiten Toastschlitze lassen sich paarweise getrennt regulieren. Auch farblich integriert sich der Toaster im Retrolook ideal in die Familienküche: Es gibt ihn in 8 typischen Smeg Tönen, von Weiß, Creme und Chrome über Pastellblau und -grün bis Cadillac Pink, Rot und Schwarz. Ein Toaster, der einfach alle glücklich macht. 

Stilecht toasten, rösten und aufbacken

Rein technisch betrachtet, sind Toaster von Smeg praktische Alleskönner. Sie rösten dickes und dünnes Brot, große und kleine Scheiben – ganz nach Wunsch. Es gibt sie zudem mit zwei normalen oder zwei extralangen Schächten, für den großen Appetit. Zum Aufbacken von Brötchen, Fladen und Croissants haben die kleinen Italiener noch einen Röstaufsatz im Gepäck. Technisch auf dem neuesten Stand, erinnert ihr Äußeres an den Stil der 50er Jahre. Farblich passen sie in jede moderne Küche – von streng klassisch bis verspielt. Dafür sorgen 11 besondere Farb- und Designvarianten, seit kurzem auch in edlem Gold und Rosegold..

Wohltemperiertes Design

Was darf es sein: Tee, Kaffee, Kräutertee oder lieber ein Fertiggetränk wie heiße Schokolade? Dieser Wasserkocher von Smeg im Stil der 50er Jahre erhitzt dafür bis zu 1,7 Liter Wasser gradgenau zwischen 50 und 100 Grad Celsius. Einmal erwärmt, hält er die Temperatur außerdem bis zu 20 Minuten auf der gewählten Stufe. Mit seiner runden Form ist er viel mehr als nur praktisch: In 8 Farben erhältlich, ist das Designstück ein Glanzlicht in jeder Küche, für jeden Tag.

Schön heiß: der Wasserkocher von Smeg

Wie die Toaster erfüllen auch die Smeg Wasserkocher aus der 50‘s Style-Kollektion hohe funktionale Ansprüche. So verfügt das kabellose Edelstahl-Gehäuse mit 1,7 Liter Fassungsvermögen unter anderem über einen herausnehmbaren, waschbaren Anti-Kalkfilter. Mit diesem perfekten Mix aus Technik und Retro-Style macht der Wasserkocher jeden Moment besonders, sei es beim Frühstück oder zum Nachmittagstee. Ausgefallen präsentieren sich auch die Gerätefarben: ganz neu dabei Rosegold und Gold. Einfach brillant.

Eine Perle unter den Küchenmaschinen

Wer viel und gerne bäckt, weiß eine Küchenhilfe zu schätzen. Die Küchenmaschine von Smeg im 50’s Style unterstützt ideal beim Teige kneten, Eischnee schlagen oder Cremes anrühren. Dabei sieht sie auch noch umwerfend gut aus und fügt sich farblich in jede Küche ein. Die Küchenperle im Retro-Look gibt es vollfarbig in Creme, Rot, Schwarz und Weiß. In der weißen Ausführung auch serienmäßig mit Glas- statt Edelstahlschüssel. Als Variante mit unlackiertem Metallfuß ist die Küchenmaschine zusätzlich in Pastellblau, Pastellgrün, Cadillac Pink und Silber erhältlich. Dank des umfangreichen Zubehörs meistert sie so gut wie jede Anforderung, sei es mit Eisbereiter oder Fleischwolf bis hin zu Lasagne-Roller und Spaghetti-Schneider.

Mixen schön simpel!

Der Standmixer im 50’s Style konvertiert auch den letzten Smoothie-Muffel zum überzeugten Viel-Mixer. 1,5 Liter volles Mixvergnügen, erzeugt in Hochgeschwindigkeit. Der Krug aus BPA-freiem TritanTM ist zudem besonders stabil, langlebig und in der Spülmaschine einfach zu reinigen. Damit der Retro-Mixer der italienischen Designschmiede auch optisch ein Augenschmaus ist, hat ihn Smeg in 8 Farbtönen aufgelegt: Creme, Schwarz, Rot, Pastellblau, Pastellgrün, Cadillac Pink, Silber oder Weiß. Ideal auch für Fans von Smoothies und Shakes: die optionale „Bottle to go“. Einfach mixen, Flasche verschließen und los geht’s!

Espresso wie vom Italiener

Mit dieser klassischen Espresso-Siebträgermaschine erfüllt Smeg Kaffeeliebhaber-Träume. Dank professioneller Kaffeetechnik im Inneren gelingt der „kleine Schwarze“ tipptopp. Äußerlich sorgt das typische Smeg Design im Stil der 50er Jahre rundherum für optischen Genuss – nicht zuletzt wegen der 7 typischen Smeg Farben. Design made in Italy eben.

Der Smeg Slow Juicer: Kraft tanken von „Leaf to Root“

Immer mehr Köche entdecken das Konzept „Leaf to Root“ und wollen möglichst alle Obst- und Gemüsebestandteile verwertet. Der Smeg Slow Juicer im 50’s Style ist dafür ideal. Denn zum einen schmecken Obst- und Gemüsesäfte aus dem eigenen Entsafter nicht nur besser – man weiß, was drinsteckt. Aus dem Trester lassen sich zudem leckere Müsliriegel, Brote oder Kuchen zaubern. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt! Und dank langsamer und schonender Kaltpressung bleibt ein Maximum an Nährstoffen enthalten.

Frisch, fröhlich, Smeg

Designobjekt? Sicher, und noch viel mehr. Denn diese Retro-Zitruspresse aus der Designschmiede Smeg ist besonders und praktisch zugleich. Täglich frische Säfte gelingen mit ihr im Handumdrehen. Und die 7 hübschen Farben sorgen für den Extrakick gute Laune. Besser kann ein Tag nicht starten!

Von Antipasti bis Zuppa: Ruckzuck fertig mit dem Smeg Stabmixer

Mixen, Pürieren, Zerkleinern, Aufschlagen, Hacken und Stampfen: Der Smeg Stabmixer im Stil der 50er Jahre ist die ideale Küchenhilfe für alle Freunde der feinen italienischen Küche – nicht zuletzt dank seines umfassenden Sonderzubehörs. Aber natürlich fungiert er auch für französische und deutsche Gerichte als perfekte rechte Hand. Ein echter Allrounder – und in der farblich abgestimmten Geschenkbox ein geschmackvolles Geschenk für jeden engagierten Hobbykoch.